„Bürgermeister, rück den Schlüssel raus!!!“ (11.11.2020)

Archivbild

ArchivbildLiebe Freunde,
wir hatten uns so darauf gefreut. Nach langer Sommerpause wollten wir nun wieder die Macht ergreifen und am 11.11. um 17:11 Uhr (diesmal ein Mittwoch) das Gemeindeamt in Rositz stürmen und dem Bürgermeister Steffen Stange wieder den scharf bewachten Schlüssel abknöpfen. Die Rostbratwürste waren bestellt und die Getränke waren kalt gestellt.
Leider macht uns die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Eine Öffentliche Machtübernahme wird daher für uns nicht möglich sein. Den Schlüssel holen wir uns aber trotzdem!!! Wir haben vorab dem Bürgermeister bereits unser Vorhaben angekündigt. Auch wenn er über die Herausgabe des Schlüssels und damit die Amtserleichterung gerade in diesen schwierigen Zeiten doch glücklich sein müsste und wir ihm damit in unserer Großzügigkeit noch eher eine Sorge abnehmen würden, hat er uns zu verstehen gegeben, dass er uns die Herausgabe des Schlüssels dennoch nicht so einfach machen will. Irgendetwas heckt unser Bürgermeister noch aus – wir wissen leider noch nicht genau, worum es sich dabei handelt. Seid gespannt! Wir selbst können es kaum erwarten, bis endlich wieder unsere Zeit gekommen ist. Denn Eines ist gewiss: Auch wenn wir vielleicht keine öffentlichen Veranstaltungen durchführen können, so findet die 55. Session des KCR trotzdem statt! Unsere schöne 5. Jahreszeit fällt genauso wenig aus wie Weihnachten oder Ostern. Es kommt darauf an, was wir daraus machen und wie wir mit unserer Euphorie in unseren Herzen das karnevalistische Gefühl feiern.

Wir halten Euch an dieser Stelle weiter auf dem Laufenden…

Holger Markowski im Namen des KCR