Alljährliche KCR-Radtour führte uns diesmal nach Fockendorf

Am Samstag, den 14. Juli 2018waren wir wieder wie jedes Jahr traditionell mit dem Fahrrad im Landkreis unterwegs. Unsere Radtour führte uns diesmal von Rositz über Treben nach Fockendorf zum Papiermuseum sowie zum Oldtimerclub. Bei leckeren Würsten und geistigen Getränken ließen wir den Nachmittag ausklingen.

Fotos von unserer Radtour gibts hier im Album

 

Der KCR trauert um Ernst Rosewig

Am Samstag, den 30. Juni 2018 haben wir unserem langjährigen Mitglied Ernst Rosewig die letzte Ehre erwiesen. Wir blicken auf zahlreiche und fröhliche Jahre mit unserem beliebten Ernst zurück. Das Lied „Am Rosenmontag bin ich geboren“ von Margit Sponheimer war für ihn sein Lebensmotto – nicht nur weil er an einem Rosenmontag in Köln geboren wurde, sondern mit ganzer Seele ein echter kölscher Jeck war. Sein erfülltes Leben nahm nun im 85. Lebensjahr ein Ende.

Lieber Ernst, für uns als Karnevalclub warst Du eine besondere Bereicherung. Mit Deinem Frohsinn hast Du uns die Sonnenseiten des Lebens versüßt. Mit Dir gemeinsam zu lachen und zu feiern war für uns das Größte. Dich hatte einfach Jeder gern. Du warst neben Deiner lieben Frau Hannelore eines der treusten Mitglieder, welches sich ein Verein nur wünschen kann. Dein Herz hat für den Karneval geschlagen und Du hast uns damit immer wieder aufs Neue angesteckt. Zu gern haben wir mit Dir zusammengesessen, ein leckeres Bierchen getrunken und Deinen Geschichten aus Deinem spannenden Leben gelauscht. Wir danken Dir für den gemeinsamen Lebensweg, den wir mit Dir gehen durften. Dein Verlust ist sehr schmerzlich für uns, aber wir wissen, dass Du nun mit Deinem besten Freund Harri Kurze wieder im Himmel vereint bist. Schon zu Lebzeiten habt Ihr uns an die beiden Opas „Waldorf und Statler“ aus der Muppet-Show erinnert. Wir stellen uns vor, wie Ihr Zwei im Himmel eine eigene Loge bekommt und die Show auf der Erde weiter beobachtet. Dieser schöne Gedanke gibt uns Trost und lässt Euch in unseren Erinnerungen weiter leben.

Mach et joot, alter Jeck

Holger Markowski
im Namen des Karnevalclub Rositz e.V.

„Unser Herz schlägt für den Karneval und die Gemeinde Rositz“

Holger Markowski, Präsident

Liebe Freunde des Rositzer Karnevals,

im Namen des gesamten Clubs grüße ich Euch herzlich auf unserer Internetseite. Der KCR existiert in dieser Form seit 1966 und zählt in unserem Landkreis Altenburger Land zu einem der ältesten Faschingsvereine.  Mit viel ehrenamtlichem Engagement sind wir außerdem eine der aktivsten Gemeinschaften in der Gemeinde Rositz. Außerhalb der närrischen „5. Jahreszeit“ ist der Karnevalclub Rositz im Ort Teilnehmer und oftmals auch Mitorganisator vieler traditionsreicher Veranstaltungen. Kaum ein öffentliches Volksfest im Ort findet ohne Beteiligung unseres Clubs statt.
Wer sich ehrenamtlich mit viel Leidenschaft in den unterschiedlichsten Abteilungen einbringen möchte, ist bei uns gut aufgehoben – egal ob vor oder hinter den Bühnen.
Im Jahre 2016 feierten wir unseren 50. Geburtstag und dank unserer tatkräftigen Mitglieder wird der Club auch noch mindestens weitere 50 Jahre bestehen, denn unser Herz schlägt für den Karneval und die Gemeinde Rositz.

Mit närrischen Grüßen
Holger Markowski, Vereinspräsident

Tipps zur Kostümwahl – die beliebtesten Kostüme in Thüringen

Gelle- Hee liebe Karnevalsfreunde!
Mit dem 11.11. wurde auch dieses Jahr wieder offiziell die Karnevalsaison eingeleitet. Damit beginnt
für viele wieder eine Zeit der feuchtfröhlichen Feste und Feiern, die fünfte Jahreszeit des Jahres
2017. Auch bei den diesjährigen Kostümideen ist wieder viel Kreativität und Fantasie gefragt. Doch
welches sind eigentlich die beliebtesten Karnevalskostüme in unserem Land und wie viel geben wir
im Durchschnitt dafür aus? Wusstet ihr beispielsweise, dass Männer mehr Geld für ihre
Karnevalskostüme ausgeben als Frauen? Eine interessante Datenanalyse der beliebtesten Karnevalskostüme
bundesweit hat idealo kürzlich durchgeführt.

Warum wir Mitglied im KCR sind…

Eine Mitgliedschaft im KCR lohnt sich in jedem Fall. Egal ob als aktives oder als passives Fördermitglied: Der Eintritt zu unseren Veranstaltungen ist immer kostenfrei. Neben unseren typischen Karnevalveranstaltungen während der Hochsaison sind wir bei Kirmes, Walpurgisnacht, Maibaumsetzen, Adventsmarkt und Christbaumverbrennen immer mit dabei. Zudem bieten wir unseren Mitgliedern auch Ausflüge und gemeinsame Radtouren.
Sei auch Du beim verrücktesten Verein in Rositz dabei 😉

KCR Promofilm 2016

Warum wir im KCR sind 🙂

Posted by KCR – Karnevalclub Rositz e.V. on Montag, 8. Februar 2016